Hanf Sirup

12.12.2020

Eine der größten Vorteile von Hanf liegt in seiner vielseitigen Einsatz - und Verwendungsmöglichkeit

Heute zaubern wir einen Hanf Sirup dieser kann überall dort eingesetzt werden, wo Süßungsmittel Sinn machen sei es nun in Getränken oder Speisen

Rezept Hanf Sirup


Dafür benötigt Ihr:

3 Tassen Leitungswasser
 2 Tassen Zucker
2 Esslöffel Kokosöl
Hanfblüten


Zubereitung des Hanf Sirups 

Zucker und Wasser gebe ich in einen Topf und bringe es zum kochen , gut durchrühren bis der Zucker sich ganz aufgelöst hat. Nun füge ich meine bereits zerkleinerten und Decarboxylierten Blüten hinzu. (Was Decarboxyliert bedeutet könnt ihr in Türchen Nummer 7 nachlesen.) 

Nun lass ich es  für ca 30 Minuten leicht köcheln. Anschließend gebe ich 2 Esslöffel Kokosöl hinzu und rühre 5 Minuten. Zum abseihen kannst du ein Tuch verwenden oder einen Kaffeefilter. Nun abkühlen lassen und fertig ist dein Hanf Sirup.


Gutes gelingen wünscht
 Familie Rahm-Steiner