Was kann Cannabis ?

Vielversprechendes Heilmittel: Eine Substanz aus dem Hanf könnte schon bald als Antibiotikum eingesetzt werden. bild: ap/ap

Neue Studie zeigt: Cannabis kann vermutlich noch viel mehr, als wir dachten

Mitten in den ohnehin grossen Hype um Cannabis-Wirkstoffe sorgt eine neue Meldung für Schlagzeilen: Cannabidiol tötet Bakterien. Das macht Cannabis zu einem potenziell neuartigen Antibiotikum.

1.2k In Messenger teilen Auf Twitter teilen In Whatsapp teilen Via E-Mail teilen 136 Zu Favoriten hinzufügen25.06.19, 05:05 25.06.19, 08:44

simon maurer / ch media

MEHR «SCHWEIZ»

Schweizer Seen im Klimastress - jetzt will der Bund ihnen das Fieber messen

Link zum Artikel

Das steckt hinter den merkwürdigen DJ-BoBo-Artikeln auf Facebook

Link zum Artikel

«Das ist eine Frechheit»: Juso-Jansen liest in der AHV-«Arena» den Männern ...

Link zum Artikel

Schwarzer Rauch über Dietlikon ZH - Video zeigt Wucht der Explosionen

Link zum Artikel